Zeichentrickkonzern Fox Kids kann zulegen

Donnerstag, 27. September 2001

Der Umsatz des Zeichentrickkonzerns Fox Kids erhöhte sich im ablaufenden Geschäftsjahr um 26 Prozent auf 126,7 Millionen Dollar. Der Jahresüberschuss stieg um 0,3 Millionen Dollar auf 16,2 Millionen Dollar. Der Konzern hob hervor, dass er seine Werbeumsätze trotz gegenläufiger Marktentwicklung um 57 Prozent steigern konnte.

Allerdings entfällt nur ein Bruchteil der Einnahmen im TV-Geschäft des Konzerns auf Werbung. 75 Prozent des Gesamtumsatzes im Sendebereich werden durch Abonnementerlöse erzielt. Fox Kids gehört seit kurzem mehrheitlich zum US-Medienkonzern Disney.
Meist gelesen
stats