Zattoo meldet eine Million Nutzer

Dienstag, 14. Oktober 2008
Zattoo meldet eine Million Nutzer
Zattoo meldet eine Million Nutzer
Themenseiten zu diesem Artikel:

Zattoo Deutschland Sportereignis Schwelle Zürich


Der Internet-TV-Dienst Zattoo kann eine Million Nutzer in Deutschland vermelden. Ursprünglich wollte man diese Schwelle bis Ende des Jahres überspringen. Vor allem die großen Sportereignisse im Sommer und die Vereinbarung mit den öffentlich-rechtlichen Sendern habe laut Zattoo dazu beigetragen, dass die Marke von einer Million Usern nun bereits im Oktober geknackt werden konnte. Eigenen Angaben zufolge verzeichnet Zattoo in Deutschland derzeit über 350.000 aktive Nutzer. Diese nutzen den Dienst im Schnitt 385 Minuten pro Monat. Finanziert wird das Angebot durch die Vermarktung von Werbeflächen während der  technisch bedingten Umschaltzeiten bei einem Kanalwechsel. Neben dem sogenannten Channel Switch Ad können Werbekunden seit kurzem auch das Startup Video Ad belegen, das beim Öffnen des Players gezeigt wird. Derzeit überträgt das Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich 49 TV-Sender und 58 Radiokanäle. Die großen privaten Sender sind bislang nicht bei Zattoo zu empfangen. dh
Meist gelesen
stats