ZMG launcht Tarifdatenbank der Zeitungen

Freitag, 22. Mai 2009
Screenshot des ZMG-Portals
Screenshot des ZMG-Portals

Das Portal Die-zeitungen.de der Zeitungs Marketing Gesellschaft (ZMG) erweitert sein Angebot um ein Recherchetool für die Anzeigenplanung. Die elektronischen Tarifabfrage soll den Nutzern die Mediadaten der Zeitungen übersichtlicher darstellen. Verantwortlich für das neue Angebot ist die Agentur AOE Media. Die Tarifdatenbankabfrage greift dabei auf die ZIS-Datenbank zu. Diese Verbindung ermöglicht es, spezielle Preislistenangaben erweitert darzustellen, wie etwa Festformate zu Festpreisen, Sonderformate und neue Rabattformen. Der Einstieg in die Tarifdaten soll den Nutzern erleichtert werden. Dazu trägt eine an die Inhalte der Preislisten gekoppelte Menüstruktur bei, die nur wenige Klicks erfordert. HOR
Meist gelesen
stats