ZMG: Anzeigenumfang der Tageszeitungen legt leicht zu

Montag, 07. Februar 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Anzeigenumfang Vergleich Markus Ruppe


Der Anzeigenumfang der Zeitungen hat 2004 im Vergleich zum Vorjahr nach einer Statistik der Zeitungs-Marketing-Gesellschaft (ZMG) um 0,3 Prozent zugelegt. Die leichte Zunahme wird positiv bewertet, wurde doch im Jahr 2000 zum letzten Mal ein "positiver kumulierter Jahreswert" verbucht. Die Zeitungen hätten sich damit besser entwickelt als erwartet. "Der starke Dezember hat die positive Entwicklung in der zweiten Jahreshälfte forciert. Die Zeitungen wurden vor allem vom Handel bestätigt und die konjunkturabhängigen Stellenmärkte lagen im vierten Quartal wieder über dem Vorjahr," sagt Markus Ruppe, Geschäftsführer der ZMG. ra
Meist gelesen
stats