ZDF prüft Option auf zweites Programm

Donnerstag, 17. Oktober 2002

ZDF-Intendant Markus Schächter bestätigte auf den Münchner Medientagen, dass der Sender die Chancen für ein zweites eigenständiges Programm des ZDF prüfe. Der Fernsehrat habe ihn damit beauftragt, eine entsprechende Option zu prüfen. "Das ZDF ist in Europa der einzige Einkanalsender", sagte Schächter. Damit hätte das ZDF weniger Chancen sich auf dem digitalisierten Markt der Zukunft zu behaupten.

Der Intendant hatte schon zu seinem Amtantritt angekündigt, die Programmfamilie des ZDF weiter auszubauen. Fällt die interne Analyse positiv für das Projekt aus, soll das neue Programm spätestens bis zur Fußball-Weltmeisterschaft 2004 auf Sendung gehen.
Meist gelesen
stats