ZDF-Werbepreise bleiben 1999 stabil

Montag, 10. August 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

ZDF Wolfgang Köhler Werbeblock Mehrzahl


Ein 30-Sekunden-Spot kostet beim ZDF auch im kommenden Jahr durchschnittlich 30.886 Mark. "Für die Mehrzahl der Werbeblöcke erwarten wir im kommenden Jahr einen Tausend-Kontakt-Preis von circa 11 Mark", erklärt der Leiter des ZDF-Werbefernsehens Wolfgang Köhler: "Unser Versprechen für das laufende Jahr haben wir gehalten: Das ZDF-Werbefernsehen war im ersten Halbjahr 1998 Marktführer in der für uns werberelevanten Zeit von 17 bis 20 Uhr." Tatsächlich hat das ZDF zwischen Januar und Juli dieses Jahres als einziges Vollprogramm seine Werbeinselreichweite bei den 14- bis 49jährigen um rund 4 Prozent erhöht, der Tausend-Kontakt-Preis fiel sogar um 10 Prozent. Mit einem Durchschnitts-TKPvon 50,35 Mark führt der Sender allerdings immer noch konkurrenzlos das Feld der TV-Sender an. DieARD will ihre Werbepreise für 1999 am Mittwoch kommunizieren.
Meist gelesen
stats