Youtube baut Videoportal mit Live-Übertragungen aus

Montag, 11. April 2011
Youtube überträgt live Events wie die Indian Premier League Cricket
Youtube überträgt live Events wie die Indian Premier League Cricket
Themenseiten zu diesem Artikel:

YouTube Videoportal Unternehmensblog



In der letzten Woche war in Medienberichten noch von 20 TV-Kanälen zu lesen, jetzt legt Youtube nach: Das Videoportal startet Live-Übertragungen, wie es im Unternehmensblog heißt. Unter Youtube.com/live werden ab sofort Veranstaltungen, Konzerte und Interviews in Echtzeit zu sehen sein. Über die Beta-Plattform können auch Partnerunternehmen Inhalte auf Youtube streamen. Ziel ist es, "tausenden Partnern die Möglichkeit zu geben, in den kommenden Monaten Livestreams zu senden". Bislang können jedoch nur ausgewählte Partner das Live-Angebot nutzen.

Nutzer können die Angebote ihrer Lieblingsunternehmen abonnieren und werden so benachrichtigt, wenn eine neue Übertragung ansteht. In einen Kalender können zudem Daten eingetragen werden. Die Plattform soll in den nächsten Monaten weiter ausgeweitet werden. sw
Meist gelesen
stats