Yoc vermarktet iPhone-App von Eurosport europaweit

Montag, 19. Juli 2010
Yoc-Vorstandsvorsitzender Dirk Kraus
Yoc-Vorstandsvorsitzender Dirk Kraus
Themenseiten zu diesem Artikel:

Eurosport Yoc iPhone Berlin Advertising Inventar Formel 1


Der Mobile-Vermarkter Yoc Mobile Advertising in Berlin hat den Fernsehsender Eurosport als Kunden gewonnen. Damit wird Yoc künftig das Inventar der iPhone-App von Eurosport europaweit vermarkten, die in insgesamt zehn Sprachen verfügbar ist und Themenfelder wie Fußball, Tennis, Formel 1 sowie Radfahren umfasst. Die kostenlose Applikation wurde nach Angaben des Senders bisher 2,3 Millionen Mal heruntergeladen und gehört damit zu den Top 6 Sport-Apps im Apple-Store. "Mit der iPhone-App von Eurosport ergänzen wir unser Mobile-Vermarktungsportfolio um eine Top Brand mit internationaler Ausrichtung", sagt Dirk Kraus, Vorstandsvorsitzender von Yoc. Er glaubt, dass er Eurosport vor allem durch die engen Beziehungen seines Unternehmens zu "allen relevanten Mediaagenturen sowie Direktkunden" in Europa überzeugen konnte. bn
Meist gelesen
stats