Yoc startet mobile Kampagne für Kontaktlinsen von Johnson & Johnson

Freitag, 08. November 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Johnson & Johnson Yoc Kontaktlinse Kampagne


Der Konsumgüterhersteller Johnson & Johnson wird seine TV-Einführungskampagne für die farbige Austausch-Kontaktlinse Acuvue durch mobile Elemente ergänzen. Mit der Konzeption und der technischen Abwicklung wurde der Berliner Mobile-Marketing-Anbieter Yoc beauftragt, der bereits zum dritten Mal für Johnson & Johnson arbeitet.

Um die Nachfrage für das neue Produkt zu steigern, wird eine Yoc-Kurzwahlnummer in den TV-Spots eingeblendet. Zuschauer, die eine SMS mit dem Kennwort "Acuvue" an diese Nummer schicken, bekommen eine Testbotschaft mit weiteren Produktinformationen sowie das Angebot, die Kontaktlinsen gratis zu testen. Interessenten, die ihren Wohnort angeben, erhalten eine weitere SMS mit der Adresse des nächstgelegenen Optikers.
Meist gelesen
stats