Yahoo will US-Jobbörse Hotjobs übernehmen

Donnerstag, 13. Dezember 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hotjobs Yahoo! Inc. Internetportal Übernahmeangebot


Das Internetportal Yahoo will Hotjobs, die zweitgrößte amerikanische Online-Jobbörse übernehmen. Dazu hat Yahoo ein feindliches Übernahmeangebot gemacht, das von Hotjobs mit umgerechnet 485 Millionen Euro bewertet wird. Der Betrag soll an die Aktionäre je zur Hälfte in Aktien und in bar gezahlt werden. Der Haken: Hotjobs hat bereits ein Angebot von TMP Worldwide, dem Betreiber von Monster.com, der größten Jobbörse. Das Angebot ist zwar niedriger bewertet, TMP besteht jedoch darauf, bereits bindende Verträge mit Hotjobs zu haben.
Meist gelesen
stats