Yahoo vertreibt DSL-Zugänge für T-Online

Montag, 07. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Yahoo! Inc. Deutsche Telekom Deutschland T-Online


Das Web-Portal Yahoo bietet Surfern in Deutschland ab sofort einen DSL-Zugang an. Möglich macht das eine Kooperation, die die Münchner mit den Telekom-Töchtern T-Online und T-Com geschlossen haben. Danach sollen Surfer, die sich für Yahoo DSL registrieren, in Zukunft mit dem Highspeed-Anschluss der Deutschen Telekom im Internet surfen können.

Das Angebot beinhaltet ein USB-Modem inklusive Versandkosten und einen T-DSL-Anschluss. Zudem sollen Nutzer zwischen den Tarifen T-Online DSL Flat oder T-Online DSL 1000 MB wählen können. Die sonst üblichen Kosten für Modem und Versand entfallen. mas
Meist gelesen
stats