Yahoo produziert WM-Website

Dienstag, 11. September 2001

Das US-Webportal Yahoo wird eigenen Angaben zufolge gemeinsam mit dem Weltfußballverband Fédération Internationale des Football Associations (FIFA) die offizielle Website für die beiden kommenden Fußballweltmeisterschaften 2002 in Asien und 2006 Deutschland produzieren. Die Website www.fifaworldcup.com soll in sechs Sprachen angeboten und von Yahoo erstellt, vermarktet und betreut werden. Zusätzlich werden die Turniere in Korea und Japan zur WM 2002 live im Netz übertragen.
Meist gelesen
stats