Yahoo ist offizieller WAP-Content-Partner für Siemens

Mittwoch, 02. Februar 2000

Siemens rüstet sich für das WAP-Zeitalter. Dafür wollen Yahoo Europe und Siemens Communications Devices künftig zusammenarbeiten. Die Kooperation sieht vor, dass Yahoo Content-Angebote für WAP-fähige Mobiltelefone und andere Geräte von Siemens zur Verfügung stellen wird. Inhalt des Angebots: Yahoo Mail, Finanzen, Schlagzeilen, Sport und Wetter. Im Laufe des Jahres sollen weitere WAP-Angebote hinzukommen. Über das personalisierte Angebot von "Mein Yahoo" können sich die Siemenskunden darüber hinaus die einzelnen WAP-Inhalte auch auf den eigenen Bedarf zuschneiden. Für den Nutzer der Endgeräte ist der Service kostenlos, nur die Telefongebühren muss er zahlen. "Das Ziel von Siemens ist, dem Benutzer schon beim Kauf eines Siemens Produkts die volle WAP-Funktionalistät zur Verfügung zu stellen", erklärt Peter Zapf, Leiter von Siemens Communication Devices. Yahoo zeigt sich ebenfalls zufrieden mit der vereinbarten Zusammenarbeit: "Als offizieller WAP-Content-Provider von Siemens sind wir unserem Ziel ein großes Stück näher gekommen, den Internet-Nutzern Zugang zujm Yahoo-Angebot über ein breites Spektrum zu ermöglichen", sagt Fabiola Arredondo, Managing Director von Yahoo Europe. Die erste Versionen in deutscher und englischer Sprache werden im April verfügbar sein. Der Dienst soll neben Europa auch auf Asien ausgedehnt werden. Zum Start des neuen Services plant Siemens unter Einbeziehung von Yahoo ab April eine breitangelegt Werbekampagne in Europa und Asien.
Meist gelesen
stats