Yahoo: Microsoft macht offenbar neuen Übernahmeversuch

Freitag, 09. Januar 2009
Microsoft ist nach wie vor an Yahoo interessiert
Microsoft ist nach wie vor an Yahoo interessiert

Microsoft kann auch im neuen Jahr nicht von Yahoo lassen. Nachdem die Übernahme 2007 trotz erheblicher Anstrengungen gescheitert ist, will der Softwareriese nun offenbar einen weiteren Versuch starten, um sich die Filetstücke des Internetkonzerns unter den Nagel zu reißen. Wie das renommierte US-Weblog TechCrunch berichtet, schnürt derzeit eine Gruppe bekannter Silicon-Valley-Manager gemeinsam mit Investmentbankern ein milliardenschweres Finanzierungspaket - das Geld soll größtenteils von Microsoft kommen. Der Softwarekonzern würde im Gegenzug eine Festverzinsung und - gegen einen zusätzlichen Kaufpreis - die Suchmaschine und das Suchmaschinenmarketing von Yahoo erhalten. mas
Meist gelesen
stats