Xonio.com präsentiert sich in neuem Gewand

Mittwoch, 11. Juli 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Internetauftritt Uwe Baltner


Das Handy-Portal Xonio hat seinen Internetauftritt neu gestaltet. Mit einer übersichtlicheren Struktur sollen Leser schneller für sie relevante Informationen finden. "Wir haben uns das Nutzerverhalten sehr genau angeschaut und die Bedürfnisse sowohl unserer regelmäßigen Leser wie der Gelegenheitsbesucher analysiert", erklärt Chefredakteur Uwe Baltner: "Darauf aufbauend haben wir unsere Homepage neu strukturiert." Als zentraler Einstiegspunkt in das Portal dient ab sofort eine zweistufige Navigation im Header, über die sich die Inhalte erschließen lassen. Einen Schwerpunkt bilden aktuelle Informationen. Ein sogennanter "Karussel-Teaser", der im Wechsel immer drei Beiträge am Kopf der Seite präsentiert, soll den Einstieg erleichtern.

Das Hauptaugenmerk liegt weiterhin auf der Produkt- und Kaufberatung. Direkt auf der Startseite findet sich der Button "Jetzt Frage stellen", der Hilfesuchende direkt in die Xonio-Community führt. Dort stehen sowohl Nutzer als auch die Redaktion für Antworten zur Verfügung.

Mit dem Relaunch werden zudem neue Werbeformen wie Kombinationen aus großformatigen Homepage-Einfärbungen (Wallpapers) und zum Beispiel Video-Ads möglich. Im Juni erzielte Xonio laut IVW rund 11,4 Millionen Page Impressions. dh

Meist gelesen
stats