Xipax Award: Einreichungen bis 28. Februar noch möglich

Dienstag, 10. Februar 2009
Die Online-Plattform Xipax schreibt eigenen Kreativwettbewerb aus
Die Online-Plattform Xipax schreibt eigenen Kreativwettbewerb aus

Am 28. Februar endet die Einreichfrist für den Xipax Award - ein Kreativwettbewerb in Kooperation mit dem Art Directors Club of Europe. Teilnahmeberechtigt sind alle Werbemittel, die zwischen 2006 und 2008 veröffentlicht wurden und von den Kreativen im Zeitraum vom 1. Dezember 2008 bis 28. Februar 2009 auf die Werbe-Plattform Xipax.com geladen werden. Der Xipax Award läuft ausschließlich online ab - von der Einreichung über die Jurierung bis zur Präsentation der Gewinner. Die Teilnahme am Xipax Award ist kostenlos, die Anzahl der Einreichungen ist unbeschränkt.

Xipax ist eine englischsprachige Bühne zur Präsentation von Kampagnen. Nach der Zielvorgabe von des österreichischen Gründers Stefan Böck soll Xipax die größte Plattform werden, auf der Agenturen ihre Kreationen präsentieren und Auftraggeber nach passenden Dienstleistern suchen können. jm
Meist gelesen
stats