Xing verbucht deutliches Umsatzwachstum

Donnerstag, 12. November 2009
Xing präsentiert gute Zahlen
Xing präsentiert gute Zahlen

Das Online-Business-Netzwerk Xing hat seinen Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 32 Prozent auf 33,2 Millionen Euro gesteigert. Das Wachstum im 3. Quartal lag nur leicht darunter. In dieser Zeit steigerte sich der Umsatz um 27 Prozent auf 11,7 Millionen Euro.  Das operative Halbjahresergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wurde leicht auf 8,8 Millionen Euro verbessert. Die Ebitda-Marge konnte im Vergleich  zum Vorquartal von 23 auf 25 Prozent gesteigert werden.

Wesentlicher Wachstumstreiber ist die beständig wachsende und überdurchschnittlich loyale Premium-Mitgliederbasis. 662.000 zahlende Mitglieder haben im 3. Quartal zu insgesamt 9,96 Millionen Euro Umsatz allein im Bereich "Subscriptions" geführt. Dies entspricht einem Anstieg von neun Prozent gegenüber dem Vorquartal.

Neben den Aktivitäten in den Heimatmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz ist es XING gelungen, das internationale Mitgliederwachstum insbesondere in der Türkei und in Spanien weiter voranzutreiben. Trotz des weiter rückläufigen Gesamtmarkts für Stellenanzeigen hat sich insbesondere der Bereich "XING Jobs" positiv entwickelt. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres konnte der Umsatz um 15 Prozent auf 3,27 Millionen Euro gesteigert werden. bn
Meist gelesen
stats