Xing erzielt Gewinnverdopplung und Mitgliederzuwachs

Montag, 10. November 2008
Das Xing Portal
Das Xing Portal

Das Communityportal Xing  ist in den ersten drei Quartalen 2008 weiter gewachsen. Der Nettogewinn konnte im Vergleich zu 2007 auf rund 4,72 Millionen Euro verdoppelt werden. In den ersten neun Monaten hat Xing den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr von rund 13,13 Millionen Euro auf 25,06 Millionen Euro gesteigert. Das Ebita ist von 4,13 Millionen Euro von Januar bis September 2007, auf 9,47 Millionen Euro in den ersten neun Monaten 2008 gestiegen.

Weiterhin sind die Mitgliederzahlen innerhalb der letzten zwölf Monate um 53,6 Prozent auf 6,53 Millionen Nutzer gestiegen. Somit will das Hamburger Unternehmen seine nach eigenen Angaben führende Position als berufliches Online Netzwerk weiter ausbauen.

Den Wachstum hat Xing vor allem den zahlenden Premium-Mitgliedern zu verdanken, da dort der Umsatz um 60 Prozent gestiegen ist. Die Premium-Mitglieder belaufen sich auf 513.000 Nutzer.

Aber auch in den anderen Geschäftsbereichen, wie E-Commerce und Advertising, konnte das Unternehmen zusätzliche Umsätze von 4,8 Millionen Euro erzielen.

Mit Fokussierung auf Geschäftsleute und Beruftätige fördert Xing eine Vernetzung und Kontaktpflege zwischen den verschiedenen Mitgliedern. HOR
Meist gelesen
stats