XAD positioniert sich als Dienstleister für Medien Research

Montag, 05. November 2012
Die neue Startseite von XAD
Die neue Startseite von XAD

XAD präsentiert sich mit einem runderneuerten Auftritt im Netz. Die Plattform für Kommunikationskampagnen hat neben ihrer grafischen Oberfläche auch die Navigation optimiert und das Research-Angebot für Werbungtreibende und Agenturen deutlich ausgebaut. Nutzer sollen die mehr als 330.000 Kampagnen mit täglich über 300 Neuzugängen noch schneller finden und analysieren können. Auch die Auswertungsmöglichkeiten wurden erweitert. User sollen nun mit noch weniger Klicks und erhöhtem Bedienungskomfort alle wichtigen Infos zu den einzelnen Kreationen mit Mediadaten und Werbeausgaben abrufen können. Alle Daten der Plattform, die auch Kampagnendaten für HORIZONT.NET liefert, sind direkt miteinander verknüpft und sollen unmittelbar wertvolle Erkenntnisse zu Programm- und Werbeumfeldern liefern.

Mit automatisierten Benachrichtigungsdiensten zu Neustarts, Schaltungen und Budgets will XAD seinen Kunden eine tagesaktuelle Transparenz über das Marktgeschehen und die Aktivitäten ausgewählter Wettbewerber bieten. Auch bestehende Features wurden weiter optimiert. User, die selbst an Kampagnen mitgewirkt haben oder Teammitglieder kennen, können die Namen nun noch einfacher direkt eingeben und sich damit verlinken. XAD bietet seine Premium-Pakete bereits ab 29,90 Euro monatlich an. hor
Meist gelesen
stats