Wünsche trennt sich von Peter Littmann

Montag, 11. Oktober 1999

Der Modekonzern Wünsche in Hamburg hat sich von seinem Vorstandsvorsitzenden Peter Littmann getrennt. Zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats wurde Ludger W. Staby gewählt. Peter H. Miebach wurde mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorstandsmitglied berufen. Miebach war zuletzt Finanzvorstand des Reemtsma-Konzerns. Weiteres Mitglied des Vorstands ist unverändert Wolfram Hail. Außerdem haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen, eine Kapitalerhöhung durchzuführen, die dem Unternehmen circa 90 Millionen Mark neue Eigenmittel zuführen wird. Desweiteren soll die kommende Hauptversammlung die Namensänderung des Konzern in Ventana beschließen.
Meist gelesen
stats