Wübbenhorst ist neuer GfK-Vorstandsprecher

Freitag, 16. Januar 1998

Dr. Klaus L. Wübbenhorst, 41, ist zum neuen Sprecher des Vorstands und CEO der Nürnberger Gesellschaft für Konsum-, Markt- und Absatzforschung (GfK) bestellt worden. Wübbenhorst folgt auf Klaus Hehl, der als stellvertretender Vorsitzender in den Aufsichtsrat wechselt. Als Geschäftsführer der GfK-Tochter Data Services hat Eckhardt Newger seine Arbeit aufgenommen. Damit tritt er die seit längerem unbesetzte Stelle des zweiten Geschäftsführer neben Rainer Ostermeyeran.
Meist gelesen
stats