World Online entlässt Belegschaft in der Schweiz

Montag, 26. Februar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schweiz Tiscali


Der angeschlagene niederländische Internet-Service-Provider World Online will sich nach Informationen des Züricher "Tages-Anzeigers" offenbar von allen 58 Mitarbeitern in der Schweiz trennen. Das Unternehmen war im vergangenen September von dem italienischen Konkurrenten Tiscali per Aktientausch übernommen worden. World Online ist seit September 1999 mit einer Niederlassung in der Schweiz vertreten.
Meist gelesen
stats