Wolters Kluwer erzielt Gewinn

Montag, 07. März 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Abschreibung Zins Steuer Wolters Kluwer


Beim Medienkonzern Wolters Kluver fiel das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) 2004 um 7 Prozent auf 477 Millionen Euro. Insgesamt verbesserte sich der Reingewinn auf 135 Millionen Euro. Im Vorjahreszeitraum stand dort noch ein Minus von 69 Millionen Euro zu Buche. Der niederländische Konzern ist ein Anbieter von Fachinformationen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Gesundheit, Wissenschaft und Bildung. nr
Meist gelesen
stats