Wolter wird neues Mitglied der Geschäftsführung von Neun Live

Montag, 04. August 2003

Christiane zu Salm, Vorsitzende der Geschäftsführung des Quiz-Senders Neun Live, hat Markus Wolter, 35, in die Geschäftsführung des Senders berufen. Seine Position als Programmdirektor wird er weiterhin ausüben. Wolter, der seine Karriere Anfang der 90er Jahre mit der Gründung des Musikverlages Seegang Musik begann, war unter anderem am Aufbau des Musiksenders Viva beteiligt. 1999 entwickelte und produzierte Wolter die Pilotsendung der Comedyshow "TV-Total" mit Stefan Raab.

Seit 2001 arbeitet Wolter bei Neun Live. Das Programm soll weiter durch innovative Mitmachsendungen geprägt werden. Nächstes Projekt ist der "Neun Live-Geburtstagsmarathon", mit dem der Sender vom 29. August bis 1. September sein zweijähriges Bestehen feiert. Höhepunkt bildet eine von Jörg Draeger moderierte Show, die am 1. September - in Anlehnung an die zahlreichen Talent-Shows - Deutschlands "Rätselstar" sucht. he
Meist gelesen
stats