Wolfgang Stock neuer Ressortleiter Politik der Welt am Sonntag

Donnerstag, 31. Mai 2001

Neuer Ressortleiter Politik bei der "Welt am Sonntag" (Axel-Springer-Verlag) ist Wolfgang Stock. Der 41-jährige Journalist ist seit 1998 Korrespondent der "Focus"-Parlamentsredaktion in Berlin. Zuvor war er von 1996 bis 1998 als Leitender Redakteur der "Berliner Zeitung" (Gruner + Jahr) für die Titelseite verantwortlich. Von 1988 bis 1996 arbeitete Stock für die "FAZ", zunächst als Nachrichtenredakteur, seit 1991 dann als politischer Korrespondent in Bonn. Stock ist außerdem Autor mehrer politischer Sachbücher.
Meist gelesen
stats