Wolfgang Mache verlässt Auto Bild

Freitag, 30. Juni 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Axel Springer Europa Deutschland


Wolfgang Mache, stellvertretender Chefredakteur von "Auto Bild", verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Grund seien Umstrukturierungen innerhalb der Redaktion; man habe sich nicht über seine künftigen Tätigkeiten bei "Auto Bild" verständigen können, teilt der Verlag Axel Springer mit. Eine weitere projektbezogene Zusammenarbeit sei aber angedacht. Mache hat der Chefredaktion über sechs Jahre hinweg angehört und Events wie "Auto 1 von Europa", "Deutschlands beste Autofahrer", und die "Offroad Challenge 4x4" verantwortet. dhe

Meist gelesen
stats