Wolfgang Berg hat das friesische Brauhaus Jever verlassen

Montag, 23. April 2001

Wolfgang Berg, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Jever, hat sein Amt niedergelegt und verlässt das Unternehmen. Der Abgang des 57-Jährigen kam überraschend. Erst vor einem Jahr wechselte er von der Jever-Mutter Brau und Brunnen zum friesischen Brauhaus.

Als Grund nennt das Unternehmen "unterschiedliche Auffassungen zur zukünftigen Geschäftsführung". Bis zur Wiederbesetzung der Stelle übernimmt Jürgen Keipp, technischer Geschäftsführer, die Verantwortung für das Ressort Marketing und Vertrieb.
Meist gelesen
stats