Wolf Lange verlässt Unilever

Mittwoch, 01. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wolf Lange Unilever Advertising Elisabeth Hoffmann


Wolf Lange, langjähriger Advertising und Media-Manager von Unilever, wird das Unternehmen Ende September verlassen. "Nach fast 13 aufregenden und spannenden Jahren scheint mir die Aussicht, mehr Zeit für andere Projekte zu haben, sehr verlockend", freut sich Lange auf neue Herausforderungen.

Ganz verloren geht der Manager dem Unilever-Konzern jedoch nicht: Er wird künftig weiter "selektiv als selbstständiger Berater" für den Lebensmittelkonzern tätig sein. Die Entscheidung ist laut Lange im Zusammenhang mit den Veränderungen bei der Union Deutsche Lebensmittelwerke wie der Fusion mit Bestfoods gefallen. Nachfolgerin im Aufgabenbereich Media wird die Mediakoordinatorin von Bestfoods Elisabeth Hoffmann, für den Werbebereich ist nach Auskunft des Unternehmens kein Nachfolger vorgesehen.
Meist gelesen
stats