Wolf-Dieter Vaupel wechselt von Scholz & Friends zu Reemtsma

Mittwoch, 11. Februar 1998

Der Managing Director von Scholz & Friends International wird in Zukunft bei seinem bisherigen Kunden Reemtsma Cigarettenfabrik das Geschäft in Westeuropa leiten. Wolf-Dieter Vaupel kam Ende 1994 zu Scholz & Friends und war für den Aufbau des internationalen Networks der Agentur verantwortlich.Vaupel brachte nicht nur langjährige Erfahrung mit dem wichtigsten internationalen Scholz & Friends-Kunden Reemtsma mit, sondern konnte auch ein breites Know-how im Umgang mit großen Markenartiklern in die Agentur einbringen. Peter M. Schöning, Chairman und CEO der Scholz & Friends Group, sucht zur Zeit eine Nachfolge für die unbesetzte Position.
Meist gelesen
stats