Wiwo gönnt sich Rebrush zum 40.

Freitag, 01. Oktober 2010
Jubiläumsheft kostet nur 1 Euro
Jubiläumsheft kostet nur 1 Euro

Passend zum 40-jährigen Jubiläum der "Wirtschaftswoche" feilt die Zeitschrift erneut an der Optik. Erst vor einem Jahr hatte Chefredakteur Roland Tichy den Titel aus Holtzbrincks Verlagsgruppe Handelsblatt überarbeitet. Seither kommt das wöchentlich erscheinende Blatt deutlich puristischer daher. Diesen Weg geht Tichy nun weiter. Die Jubiläumsausgabe, die am Montag, 4. Oktober, erscheint, wartet mit einem behutsam aufgefrischten Design auf, das von Art-Director Holger Windfuhr und dem Zeitschriftendesigner Martin Dixon stammt. Windfuhr hatte auch schon die Überarbeitung im September 2009 verantwortet.

"Die optische Leserführung wird noch mehr verbessert", sagt Tichy. Zudem führt er wieder eine Personalien-Seite ein, die die Meldungen der letzten Woche zusammenfasst. Das Firmenregister ist ebenfalls überarbeitet. Die kommende Ausgabe ist die letzte von vier Jubiläumsheften, die sich je einem Jahrzehnt gewidmet haben. Sie kommt zu einem Copypreis von 1 Euro an den Kiosk. Normalerweise kostet die "Wiwo" 4,30 Euro. pap
Meist gelesen
stats