"Wirtschaftwoche" erhält Facelift

Mittwoch, 06. April 2005

Das Wirtschaftsmagazin aus der Verlaggruppe Handelsblatt präsentiert sich ab der kommenden Woche im neuen Gewand. Im Mittelpunkt des inhaltlichen und optischen Relaunchs steht das Thema Globalisierung. Mit dem neuen Auslandsbüro in Prag soll der Blick verstärkt auf Mittel- und Osteuropa gerichtet werden. Chefredakteur Stefan Baron will zudem die Politikberichterstattung verändern und Themen vermehrt selbst setzen. Als Kolumnisten konnten zudem unter anderem Hans-Werner Sinn, Chef des Ifo-Instituts, der CDU-Politiker Friedrich Merz und Siemens-Aufsichtsratschef Heinrich von Pierer gewonnen werden. ra
Meist gelesen
stats