Wirtschaftswoche kooperiert mit chinesischer Zeitung

Donnerstag, 17. Juli 2003

Die "Wirtschaftswoche" arbeitet künftig eng mit der größten chinesischen Wirtschaftszeitung "Jingji Ribao" zusammen. Das erste Ergebnis der Kooperation, deren Potenzial laut "Wiwo"-Chef Stefan Baron "so groß wie China" ist, erscheint Anfang Oktober. Das "Wiwo"-Spezial "China" in Deutsch und Chinesisch präsentiert Führungskräften das jeweilige Partnerland. Vom 22. bis 24. Oktober veranstalten die Blätter in Berlin einen deutsch-chinesischen Wirtschaftskongress. he
Meist gelesen
stats