Wirkt Display-Werbung? Burda-Vorstand Philipp Welte stößt Debatte über Onlinewerbung an

Donnerstag, 09. September 2010
Sieht Display-Werbung im Netz kritisch: Philipp Welte
Sieht Display-Werbung im Netz kritisch: Philipp Welte


Burda-Vorstand Welte: "Internet ist nur ein bedingt funktionierender Werbekanal"

Eine Woche vor der wichtigsten Digitalmarketing-Messe Dmexco in Köln sorgt Philipp Welte für Zündstoff. Der Zeitschriftenvorstand von Burda bezweifelt die Wirksamkeit von Display-Anzeigen. "Die Realität beweist, dass klassische Werbung im Netz im Gegensatz zur Werbung in Zeitschriften weder sonderlich verkaufsfördernd noch wirklich markenbildend wirkt", sagt der Verlagsmanager im Interview mit HORIZONT. Das Internet sei zwar ein exzellenter Vertriebskanal, "aber nur ein bedingt funktionierender Werbekanal". Weiterlesen 

Was bringt Display-Werbung: Warum Philipp Welte Recht hat und trotzdem daneben liegt 

Vor dem großen Treffen der Digitalwirtschaft auf der Dmexco in Köln verdirbt Burda-Chef Philipp Welte den Online-Vermarktern und -Publishern gehörig die Laune. In einem Exklusiv-Interview in HORIZONT hat sich der Burda-Vorstand zu den Internet-Aktivitäten von Burda und anderer Verlage geäußert. Weltes provokant-scharfsinnige Äußerungen sind der Grabgesang auf die Hoffnungen der Printhäuser, im Internet publizistisch wie ökonomisch jemals richtig erfolgreich zu sein. Fünf Thesen zum Online-Geschäft von Printverlagen von HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz. Weiterlesen 

Google-Chef Eric Schmidt: "Mobile Display-Werbung wird das nächste große Ding"

Am selben Tag, an dem HORIZONT die provokanten Thesen von Philipp Welte veröffentlicht, erscheint in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ein Interview mit Google-Chef Eric Schmidt. Darin bezeichnet der Manager mobile Display-Werbung als "das nächste große Ding". Weiterlesen

Meist gelesen
stats