Willumsen vermarktet De-Beers-Diamanten in Deutschland

Mittwoch, 19. Dezember 2001

Ab sofort übernimmt Tine Arentsen Willumsen bei der Diamond Trading Company (DTC), einer Tochterfirma der De Beers Group, in London die Marketing-Direktion für Deutschland und England. Die gebürtige Dänin, die zuvor internationale Erfahrungen unter anderem bei Bang & Olufsen und Poiray sammeln konnte, folgt Tory Johnston, die sich Mitte des Jahres in den Ruhestand verabschiedet hat.

Weitere Neuerungen: Henrike von Schau - zuvor bei Moët Hennessy in München - leitet die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Diamanten-Vermarkter unter den Dach des Diamant Informations-Service (DIC) in Frankfurt. Sie wird ab Januar unterstützt von Monika Trebert, die von De Beers in London an den Main wechselt.
Meist gelesen
stats