Wieners+Wieners prüft zur Adventszeit in Rechtschreibung

Mittwoch, 30. November 2011
Am 1. Dezember geht's los mit dem täglichen Diktat
Am 1. Dezember geht's los mit dem täglichen Diktat

Adventskalender gibt es wie Nadeln am Tannenbaum. Auch der Sprachdienstleister Wieners+Wieners hat sich für die kommenden dreieinhalb Wochen etwas einfallen lassen: ein tägliches Online-Diktat. Vom 1. bis 24. Dezember können Nutzer unter Weihnachtsdiktat.de jeden Tag ihre Rechtschreibung prüfen. Eine strenge Lehrerin wartet dort mit teilweise skurrilen Texten - vom finnischen Weihnachtsgedicht bis zum Smalltalk bei den Schwiegereltern.
Innerhalb von Sekunden wird das Diktat korrigiert und benotet. Die Note können die Teilnehmer auf Facebook oder Twitter posten. Außerdem wird eine Echtzeit-Statistik der besten Diktatschreiber veröffentlicht. Promotet wird die Aktion durch Bannerwerbung und viral in sozialen Netzwerken. Idee und Umsetzung kommen von der Hamburger Agentur Grabarz & Partner. mh 
Meist gelesen
stats