Wie Katja Riemanns "Das!"-Besuch zum Horrortrip wurde

Freitag, 15. März 2013
-
-


Was passiert, wenn ein lustloser Gast und ein überforderter Moderator in einer Talkshow aufeinandertreffen, demonstrierten die Schauspielerin Katja Riemann und Moderator Hinnerk Baumgarten eindrucksvoll bei der NDR-Sendung "Das!".
Achtung, Fremdschäm-Alarm... Man weiß nicht, wer einem mehr leid tun soll: Katja Riemann, die sich auf pseudo-kreative Fragen wie die nach ihrer Filmfrisur eine Antwort entlocken muss oder Hinnerk Baumgarten, der mit jeder Antwort seines Gastes zusehends nervöser wird. In ihrer Verzweiflung blickt Riemann ihren Gastgeber quasi permanent verständnislos an, bezeichnet einen Filmbeitrag über ihren Herkunftsort als "peinlich" und lässt den armen Moderator auch ansonsten auflaufen, wo und wie es nur geht. 45 Minuten lang. Höhepunkt: Als die Schauspielerin tatsächlich fragt, in welcher Sendung sie sich noch einmal befindet.

Der Journalist und Blogger Stefan Niggemeier bezeichnete das Zusammentreffen der beiden denn auch sehr treffend als "Auflaufunfall auf dem roten Sofa" mit der "ver­stö­ren­den Fas­zi­na­tion eines grau­sa­men Auto­un­falls in Zeit­lupe: Man will nicht hin­se­hen, aber weg­gu­cken geht erst recht nicht." Quasi als Service an die mit weniger Zeit gesegneten Zuschauer hat der TV-Kritiker ein elfminütiges Kondensat der Sendung - sozusagen ein Best-of des Grauens - ins Netz gestellt (siehe Video oben). Die komplette Sendung finden Sie hier.

Auf der Facebook-Seite von "Das!" gingen bis jetzt gut 300 Kommentare zu der Sendung ein, viele Fans beschweren sich darin über Riemans Allüren: "Frau Riemann, wenn Sie keine Lust auf die Sendung haben, bleiben Sie das nächste Mal einfach zu Hause und lassen Sie den armen Hinnerk und die Zuschauer in Frieden!", schreibt etwa eine Userin. Und was sagt Baumgarten zur Horror-Sendung? Wenig, und doch viel. Via Facebook gibt der Moderator zu Protokoll: "Muss ich dazu jetzt eigentlich noch was sagen..?! Die laden wir jedenfalls nicht mehr ein.. :-)."

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Ausgabe von "Das!" durch einen bizarren Auftritt für Aufmerksamkeit sorgt. Noch gut im Gedächtnis ist der Besuch von Jenny Elvers-Elbertzhagen im vergangenen September, bei sie angetrunken und fahrig im Studio erschien. Anschließend wurde ihr Alkoholproblem öffentlich bekannt. ire
Meist gelesen
stats