Whitepaper: Fünf Gründe für den Facebook-Shop

Mittwoch, 22. Juni 2011
Untersucht Erfolgsfaktoren des F-Commerce: Paul Marsden
Untersucht Erfolgsfaktoren des F-Commerce: Paul Marsden
Themenseiten zu diesem Artikel:

Facebook Whitepaper Paul Marsden Syzygy Nivea Joop P&G


Nivea tut es, Joop tut es, Procter & Gamble betreibt es in den USA im großen Stil. E-Commerce bei Facebook. Fünf Gründe für den F-Commerce hat Paul Marsden, Konsumpsychologe und Social Media Stratege der Syzygy-Gruppe, in einem neuen Whitepaper identifizert. Brand Insight, Brand Experience, Facebook ROI, Brand Advocacy und Brand Loyality nennt Marsden als Kernfaktoren.  In „F-Commerce: Selling on Facebook. The Opportunity for Consumer Brands“ fasst er zudem die Beobachtungen seiner 18-monatigen Recherche zusammen und beschreibt anhand der Facebook-Shops führender Marken wie Coca-Cola, Disney, Starbucks, Apple, Sony und Chanel die Bedingungen erfolgreichen F-Commerces. Das Whitepaper des E-Commerce-Experten und Blogger (Socialcommercetoday) gibt es via Syzygy. ork
Meist gelesen
stats