Westermann wechselt von Burson-Marsteller zu Infineon

Dienstag, 06. Juli 2004

Rainer Westermann, Vorsitzender der Geschäftsführung der PR-Agentur Burson-Marsteller in Deutschland, wechselt zu Infineon Technologies in München. Dort wird der 52-Jährige die Leitung der Unternehmenskommunikation übernehmen. Er folgt damit auf Christoph Sieder, der seit Oktober 2002 Kommunikationschef war und das Unternehmen im April 2004 verlassen hat. Westermann wird seinen neuen Posten Mitte Oktober antreten. Bis Ende September bleibt er bei Burson-Marsteller im Amt. Ein neuer Geschäftsführer wurde noch nicht benannt. kj
Meist gelesen
stats