Wertz wird Chefredakteur bei Inforadio Berlin

Freitag, 10. Dezember 2004

Zum 1. Januar 2005 übernimmt der bisherige stellvertretende Chefredakteur Andreas Wertz die Leitung beim Berliner Radiosender Inforadio. Wertz leitet den Sender bereits kommissarisch, seitdem Gründungschefredakteur Reinhard Holzhey ins Integrationsbüro des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) gewechselt ist.

Inforadio gehört zu der vor zwei Jahren aus SFB und ORB fusionierten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalt. Der 45-jährige Wertz kam 1991 zum SFB und hat das 1998 gestartete Inforadio als gemeinsames Projekt mit dem ORB aufgebaut. Inforadio zählte in der Mediaanalyse MA 2004/II rund 57.000 Hörer in der Durchschnittstunde zwischen 6 und 18 Uhr. Damit konnte der kleine Sender seine Reichweite im Vorjahresvergleich weiter verbessern. pap
Meist gelesen
stats