Werner Mischke geht zu Lamborghini

Mittwoch, 27. November 2002

Der bisherige Audi-Vorstand für technische Entwicklung, Werner Mischke, wird zum Jahresbeginn 2003 als Vorsitzender des Verwaltungsrates zu Lamborghini wechseln. Der 53-Jährige ersetzt Guiseppe Greco, 55, der sein Stellvertreter wird. Mischkes Stelle bei Audi übernimmt der Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn.

Mit der Berufung Mischkes will Audi nach eigenen Angaben die Kooperation in allen Belangen der Produktentwicklung und der Produktion verstärken sowie die weltweiten Vertriebsaktivitäten stärker koordinieren.
Meist gelesen
stats