Werner Döker übernimmt Vertriebsaktivitäten von Blow-up Media

Dienstag, 14. Oktober 2003

Werner Döker übernimmt parallel zu seiner Funktion als geschäftsführender Gesellschafter die Leitung der Vertriebsbereiche von Blow-up Media. Der 40-Jährige tritt die Nachfolge von Thorsten Huenke an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Döker war bei Blow-up Media bisher für die Akquise verantwortlich. Diesen Aufgabenbereich gibt er an Rüdiger Wulf weiter, der vorher bei der Ströer-Gruppe arbeitete. sch
Meist gelesen
stats