Werbespendings: EMS revidiert Prognose von 97

Donnerstag, 03. Dezember 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

EMS Werbespendings Forsa Gruner + Jahr Werbeinvestition


Ende vergangenen Jahres hatte EMS, Online-Vermarkter von Gruner + Jahr, noch prognostiziert, daß das Internet-Werbeaufkommen 98 bei rund 50 Millionen Mark liegt. Nach der nun zum 2. Mal mit Forsa durchgeführten Untersuchung liegen die Werbeinvestitionen allerdings knapp 10 Millinen Mark unter der 97er-Prognose. EMS/Forsa zufolge liegen die Werbespendings in diesem Jahr bei rund 40 Millionen Mark. Durchschnittlich 200.000 Mark gaben die Unternehmen 98 für Online-Werbung aus. Erfreulich: Mittlerweile sind 86 Prozent der 500 größten werbetreibenden Unternehmen im Netz (1997: 54 Prozent). Zentrales Ergebnis einer 2. EMS-Studie (in Zusammenarbeit mit Media-Transfer): Die Banner auf Websites werden immerhin von jedem 3. Nutzer wahrgenommen. Und: Sie wirken auch, ohne daß sie angeklicktwerden.
Meist gelesen
stats