Welt-Gruppe schließt Marketingkooperation mit Vodafone

Dienstag, 09. Dezember 2008
Die Welt-Gruppe bringt ein eigenes Handy auf den Markt
Die Welt-Gruppe bringt ein eigenes Handy auf den Markt

Die Welt-Gruppe des Axel Springer Verlags hat in Kooperation mit den Telefonanbieter Vodafone ein Smartphone auf den Markt gebracht. Das "Welt-Handy", ein Smartphone Blackberry Storm ist seit dieser Woche in den Läden erhältlich. Der Kunde kann mit einem vorinstallierten Reader die QR-Codes der Zeitung „Welt Kompakt" nutzen. Damit soll in der Welt-Gruppe die erste deutsche Zeitung erscheinen, die QR-Codes zur multimedialen Erweiterung der Printversion einsetzt. Zum anderen steht dem User durch einen Quick-Link das Mobilportal der "Welt" zur Verfügung. Das Portal Welt-Mobil startete im November 2006 mit einem Online-Artikelangebot sowie mit Börseninformationen und einem kostenlosen Archiv mit über 800.000 Artikeln. Laut IVW verzeichnete Welt-Mobil im November 2008 1,7 Millionen Page Impressions. HOR
Meist gelesen
stats