Weka übernimmt CMP-Weka komplett

Mittwoch, 20. Oktober 2010
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fachverlagsgruppe Fachverlag Tochtergesellschaft Verlag


Die Fachverlagsgruppe Weka Holding übernimmt den CMP-Weka Verlag vollständig. Das Unternehmen ist ein Joint Venture von Weka und einer Tochtergesellschaft des britischen Fachverlags United Business Media, an dem beide Unternehmen zu 50 Prozent beteiligt sind. Der auf den ITK-Fachhandel spezialisierte Verlag CMP-Weka gibt seit 15 Jahren den wöchentliche Titel "Computer Reseller News" heraus. Die beiden Titel "Information Week" und "Networking Computing" mussten aufgrund der Werbekrise im Sommer eingestellt werden. Daneben gehört das Portal CRN.de und diverse Veranstaltungen für den ITK-Fachhandel zum Portfolio des Verlags.

Mit der vollständigen Übernahme unterstreiche Weka "sein eindeutiges Bekenntnis zum CMP-Weka Verlag" und schaffe die Voraussetzung für die "nachhaltige, crossmediale Entwicklung des Verlags". Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kartellamts und wird unmittelbar nach der Erlaubnis der Behörde wirksam. dh
Meist gelesen
stats