Weka trennt sich von den Demeter Zeitschriften und Kongreß-Druckschriften aus dem Spitta-Verlag

Montag, 16. März 1998

Übernommen werden die Zeitschriften von dem Georg-Thieme-Verlag, Stuttgart. Weka hat sich bereits rückwirkend zum 1. Januar 1998 im Zuge der Konzentration auf Kerngeschäfte von dem Bereich getrennt. Der Fachinformationsverlag Spitta, Balingen, gibt überwiegend Loseblattwerke und Organisationsmittel zum Thema Zahnmedizin und Medizin heraus. Der Standort des von Georg Thieme übernommenen Bereichs bleibt vorläufig Balingen.
Meist gelesen
stats