Weitclick eröffnet in Berlin / Gemeinsames Büro mit Preuss und Preuss

Montag, 20. August 2012
Michael Preuss (l.), Simon Umbreit und Nina Preuss
Michael Preuss (l.), Simon Umbreit und Nina Preuss

Die Stuttgarter Digitalagentur Weitclick zieht es in die Hauptstadt: Ab sofort ist der Dienstleister auch mit einer Niederlassung in Berlin vertreten. Von den Büroräumen in Kreuzkölln aus werden sich zunächst fünf Angestellte um die Kunden kümmern. Bis Jahresende soll das Team auf bis zu 15 Mitarbeiter anwachsen, die sämtliche Disziplinen abdecken wie Konzeption, Kreation, Technik und Projektmanagement. Die Leitung des Berliner Weitclick-Büros übernehmen zunächst die Stuttgart-Geschäftsführer Simon Umbreit, Florian Niethammer und Frank Boegner. Mittelfristig soll ein Leitungsteam aufgebaut werden (Duo Kreation/Beratung).

Den neuen Standort wird sich Weitclick mit Preuss und Preuss teilen. Nina und Michael Preuss, deren Büro am Prenzlauer Berg mittlerweile räumlich zu klein geworden ist, treffen in Kreuzkölln auf alte Bekannte. In den beiden vergangenen Jahren haben die beiden Agenturen bei einigen Projekte zusammengearbeitet.

"Wer kreativ in der ersten Liga spielen will, tut gut daran, auch in Berlin zu sein", so Weitclick-Geschäftsführer Umbreit und Kreativchef Michael Preuss. Diese Hauptstadt-Kraft nutze man nun gemeinsam, um sich vom neuen Umfeld inspirieren zu lassen.

Beide Agenturen arbeiten am gemeinsamen Aufbau der Teams, die sich projektbezogen und medienübergreifend zusammenfinden. "Das Schöne ist: Wir können, müssen aber nicht zusammenarbeiten. Ein starker Vorteil gegenüber großen Agenturen, die ihre Digital-Units beschäftigen müssen", so Umbreit.

Die inhabergeführte Digitalagentur Weitclick gibt es seit 2000. Neben den bereits genannten Chefs Boegner, Niethammer und Umbreit kümmert sich auch Marc Bürkle um die Geschäfte. Zu ihrem Kundenstamm gehören die dm-Drogerie, Ströer, der SWR und der WWF Deutschland. Preuss und Preuss wurde 2010 von den erfahrenden Werbern Michael Preuss (Kreation) und Nina Preuss (Beratung) gegründet. Beide waren jahrelang bei Agenturen wie Jung von Matt, Scholz & Friends, Heimat und DDB beschäftigt. Sie betreuen Kunden wie Bosch, den Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft, Mirapodo, Pay Pal und Xing. jm
Meist gelesen
stats