Weinwelt ging gut an den Start

Dienstag, 25. Mai 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Publikumszeitschrift Verkaufszahl Primärverkauf


Die Verkaufszahlen der neuen Publikumszeitschrift "Weinwelt" aus dem Hause Meininger Verlag, Neustadt, die das erste Mal am 24. März erschienen ist, hat mit 49.704 verkauften Exemplaren (IVW-geprüft) die Erwartungen der Verlagsleitung weit überschritten. Dabei handelt es sich ausschließlich um Primärverkäufe über den Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel und den Weinfachhandel. Bei einem Copy-Preis von 7,80 Mark hatte der Verlag lediglich mit einer Verkaufsauflage von 30.000 Exemplaren gerechnet. Für die zweite Ausgabe, die seit dem 19. Mai im Handel ist, erwartet der Verlag sogar eine verkaufte Auflage von 100.000 Exemplaren.
Meist gelesen
stats