Weiland spricht für NRJ Deutschland

Montag, 16. November 2009

Der langjährige Radioprofi Michael Weiland wird Pressesprecher der Radiogruppe NRJ in Deutschland. Er wird sich hauptsächlich um die Kommunikationsthemen der Marke Energy kümmern und die Stationen in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Nürnberg unterstützen. Der gebürtige Niedersachse war zuvor in gleicher Position bei der Top Radiovermarktung in Berlin tätig, bei Sat 1 sowie bei 104.6 RTL und RTL Radio Deutschland. Der 43-Jährige ist außerdem Geschäftsführer der Kommunikations- und Strategieberatung Positioning First Media in Berlin.

Der deutsche Ableger des französischen Medienkonzerns erreicht mit der Energy City Kombi rund 136.000 Hörer in der Durchschnittstunde von 6 bis 18 Uhr (Radio MA 2009/II) und bietet seit diesem Jahr mit den Stationen in Österreich und der Schweiz die erste deutschsprachige Radio-Kombi an. pap
Meist gelesen
stats