Weihnachtsgeschäft beflügelt amerikanischen Onlineumsatz

Donnerstag, 07. November 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Onlineumsatz Weihnachtsgeschäft


Nach einem Bericht des Branchenportals E-Marketer wird der amerikanische Onlineumsatz im 4. Quartal dieses Jahres bei rund 18,7 Milliarden Euro liegen. Allein zwischen dem 25. November und dem 25. Dezember werden amerikanische Verbraucher, den Schätzungen entsprechend, acht Milliarden Euro im Web ausgegeben.

Bereits im Oktober sind die Onlinespendings stark angezogen: Mit 4,3 Milliarden Euro lag der E-Commerce-Umsatz um rund 40 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Auch die Anzahl der Onlinekäufe stieg um 40 Prozent im Vergleich zum Oktober 2001. Insgesamt zählte E-Marketer in diesem Monat rund 30 Millionen Käufe im Netz. Unter dem Strich sollen dieses Jahr über 44 Milliarden Euro im Web umgesetzt werden. Vergangenes Jahr waren es noch knapp 36 Milliarden Euro.
Meist gelesen
stats