Weihe-Reckewitz kommt/Seelinger wechselt Programmbereich

Freitag, 05. Dezember 2008
Martina Weihe-Reckewitz
Martina Weihe-Reckewitz

Im Frühjahr 2009 übernimmt Martina Weihe-Reckewitz die Verlagsleitung für „Teubner" und „Hallwag" im Münchner Verlag Gräfe und Unzer. Bislang arbeitete Weihe-Reckewitz bei den Verlagen Bastei Lübbe, Vgs und Zabert Sandmann. Seit Juli 2000 war sie im Club Bertelsmann für den Bereich Ratgeber zuständig. Sie löst Dorothee Seelinger ab, die neue Verlagsleiterin für GU-Kochen & Verwöhnen wird. Seelinger übernimmt damit die Position von Doris Schmalhofer-Birke, die im März 2009 als Geschäftsführerin zum Groh Verlag wechselt. HOR
Meist gelesen
stats